20.11.2007

Bruno vs CattieBrie

Der Nagel auf dem Kopf ()

Nach Brunos Gesichtsausdruck zufolge, der zuerst sehr entsetzt und wütend aussah, sich aber kurze Zeit später fing und er ganz nachdenklich das Büro verließ um nach Hause zu fahren, machte sich CattieBrie ihre eigenen Schlüsse. "Hier stimmt was nicht"

Sie musste den Nagel auf den Kopf getroffen haben. Es war ja doch schon ziemlich aufregend einen Ausserirdischen zu treffen. Und noch immer hatte sie so viele Fragen, doch sie hatte das Gefühl, dass sie sich erst mal zurück halten sollte.

Sie würde einfach auf den nächsten Arbeitstag warten, bis Bruno wieder zurück kam. Vielleicht würde er von sich aus zu ihr kommen und sie aufklären ...

Hach, leider hatte sie die Geduld nicht mit Löffeln gefressen und es würde ein harter Tag werden. Ganz wibbelig saß sie auf ihrem Stuhl und sah auf die Uhr, wann würde es endlich Feieraband werden. Sie hatte da noch was zu klären, es ließ ihr einfach keine Ruhe.






Literatur News

Social Media

Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Gsf Buchtipp



Rezension

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!
nach oben