Wenn auch Sie eine Rezension geschrieben haben oder Interesse haben, eine Rezension zu schreiben, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Rezension "Venus mit Laufmasche"



Ich bin ja eigentlich nicht für typische “Frauenromane”, sie sind mir oft einfach zu kitschig und irgendwie werden immer nur die Vorurteile bedient. Wenn ich so ein Buch lese muss ich schon in einer bestimmten Stimmung sein und das war ich Anfang Januar. Also habe ich mich in dieses Buch gestürzt. Die ersten Seiten hatten mich nicht überzeugt und ich fragte mich ob ich mir von meinem SUB das richtige Buch ausgesucht hatte. Aber von Seite zu Seite fesselte mich das Buch mehr. Am Ende mochte ich es gar nicht mehr aus der Hand legen, auch wollte ich nicht das es endet. Ich habe mit Alex mit gelitten und mich gefreut und konnte die eine oder andere Emotion extrem gut nachvollziehen. Denn auch mein Leben ist sehr Holprig und nicht alles geht sofort glatt, aber das macht den Reiz doch grad aus, bei Alex ist es nicht anders, sie ist 27 und naja, sie merkt so langsam das sie alt wird und schaut zurück was sie eigentlich bisher erreicht hat, viel ist es nicht und somit muss sich einiges ändern und jede Frau die so eine Phase schon mal durch gemacht hat weiß was es bedeutet, es geht erstmal alles schief und ob am Ende alles besser ist bleibt auch abzuwarten. Eigentlich wollte ich zu diesem Buch keine Rezi schreiben, das war mein fester Vorsatz als ich dieses Buch ausgelesen hatte, ich wollte euch nicht sagen das ich mich zum Teil in diesem Buch wiedergefunden habe oder das es mich emotional berührt hat. Nein, ich wollte egoistisch sein und alles für mich behalten, aber ich kann euch ein so gutes Buch nicht vorenthalten, einen Frauenroman den ich gerne auch noch ein zweites mal Lesen würde, ich als diejenige die solche Romane ja gar nicht mag.

Rezensent: 4



Social Media

Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Gsf Buchtipp



Rezension

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!
nach oben