Wenn auch Sie eine Rezension geschrieben haben oder Interesse haben, eine Rezension zu schreiben, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Rezension "Skulduggery Pleasant - Sterben des Lichts (Band 9)"



Derek Landy´s Buch "Skulduggery Pleasent - Das Sterben des Lichts" wurde vom Loewe Verlag 2015 veröffentlicht.

Im neunten Band der Skulduggery Pleasent Reihe geht das Team Skulduggery Pleasent und Walküre Unruh nach dem Krieg in den Sanktuarien auf die Jagd nach der Weltenzerstörerin Darquise. Mithilfe des Spiegelbilds von Walküre Unruh und einigen Überlebenden des Kriegs versucht man, Darquise das Handwerk zu legen, was sich als schwierig erweist.

Derek Landy schreibt, wie gewohnt, angenehm und führt den Leser schnell in seine skurille Welt ein. Leser, die die vorherigen Bänder nicht gelesen haben, kommen schwer in die Geschichte hinein, können sich aber nach und nach ein Bild von den bisherigen Ereignissen machen. Dennoch sollte man zuerst die 8 anderen Bänder lesen, um alles besser zu verstehen. Der Schreibstil und die skurille Welt erinnern von der Art her in gewissen Punkten an die Scheibenwelt von Terry Pratchett. Der Handlungen sind sehr abwechslungsreich. Daher muss der Leser am Ball bleiben, um den Faden nicht zu verlieren.

Fazit:

Freunde der "Skulduggery Pleasent"-Reihe werden das Buch verschlingen und genießen. Sollten Sie noch kein Buch von dieser Reihe gelesen haben, fangen sie am besten mit dem ersten Band an. Es lohnt sich!



Rezensent: Redaktion



Social Media

Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Gsf Buchtipp



Rezension

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!
nach oben