Wenn auch Sie eine Rezension geschrieben haben oder Interesse haben, eine Rezension zu schreiben, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Rezension "Mörderisches Monaco"



"Mörderisches Monaco", ein Krimiroman von Jule Gölsdorf, wurde vom Aufbau Verlag 2015 veröffentlilcht.

Coco Dupont, eine 41 jährige Kommissarin, verlässt ihren Mann und zieht es zurück nach Monaco, um einen Neustart
zu beginnen. Dort wird sie schon vor ihrem offiziellen Dienstbeginn zu einem Mord beordert. Mit Valeri, ihrem
neuen Kollegen, begibt sie sich schließlich auf die Suche nach dem Mörder. Sie ermitteln dabei in der
Cremé del a Cremé der Formel-1 Millionäre. Außerdem befragt Coco ihre ehemaligen Freunde für ihre Recherche.
Die Formel-1 Welt wird bei der Ermittlung von Kopf bis Fuß nach dem Mörder durchforstet, bis der Fall gelöst wird.

Der Spannungsbogen ist perfekt nach dem Handlungsstrang aufgebaut worden und bindet den Leser bis zur letzten Seite.
Jule Gölsdorf beschreibt mit ihrer gelungenen Schreibweise die Formel-1 erstklassig und belegt dies mit wahren Begebenheiten. Die Glamourwelt wird ebenfalls wunderbar dargestellt und beschrieben.

 

Fazit:

Das Buch ist nicht nur etwas für Krimi-Fans. Jeder wird an dem Buch seinen Spaß finden. Man kann nur hoffen, dass das Kriminal-Duo Coco & Valeri in der Zukunft weitere Fälle aufklären wird.



Rezensent: Redaktion



Social Media

Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Gsf Buchtipp



Rezension

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!
nach oben