09.12.2008

Berni Bürger - Geldeswert

()

Berni Bürger ist ein rechtschaffender Mann und ein braver Untertan.

Und aufgrund seiner Arbeitslosigkeit hat auch der geringste Geldbetrag einen enormen Wert für ihn.

Umso bestürzter ist Berni, als bekannt wird, dass eine Bank, bedingt durch schlampige Kontrolle ihrer Ablauforganisation, immense Summen an ein anderes Kreditinstitut im Ausland überwiesen hat, das bekannter weise schon Insolvenz angemeldet hat.

Das bedeutet, dass mehrere hundert Millionen Euro ins Nichts verschwinden und der dadurch entstehende Verlust zu Lasten des Steuerzahlers, sprich der Allgemeinheit geht.

Berni lässt den Betrag noch einmal auf der Zunge zergehen:

MEHRERE HUNDERT MILLIONEN !!!

Aber halt, denkt er, dieser Betrag ist in Anbetracht der Summen, mit denen die Banken tagtäglich zu arbeiten pflegen ein Tropfen auf einem heißen Stein, ungefähr soviel, als wenn Berni abends 50 Cent in die Musikbox schmeißt.

Trotz dieses Vergleiches ist im nicht ganz wohl in seiner Haut, denn er muss an eine Begebenheit denken, die ihm vor einigen Wochen passierte:

An einem feuchtfröhlichen Abend in seiner Stammkneipe schnippte ihm ein Freund ein Ein-Euro-Stück zu und bat ihn, drei bestimmte Songs in der Jukebox auszuwählen.

Ob nun aus Schusseligkeit oder weil er lieber seine eigenen Lieblingslieder hören wollte, weiß Berni nicht mehr so ganz genau, auf jeden Fall drückte er nicht die gewünschten Tasten.

Als sein Kumpel die getätigte Auswahl bemerkte, war er natürlich sauer und machte Berni geharnischte Vorwürfe.

Derart zurechtgestutzt, wurde Berni sehr kleinlaut und bat um Verzeihung, weil ihm natürlich klar wurde, dass man mit Geld, was einem nicht gehört, geflissentlich etwas verantwortungsvoller umzugehen habe.

Übrigens: Berni hat seinem Freund den Euro auf Heller und Cent zurückgezahlt.

Denn Berni Bürger ist ein rechtschaffender Mann und ein braver Untertan.



Literatur News


Ihr Kommentar ...


scode


Kommentar von droegi:
(17.11.2009 um 14:45 Uhr)

Super, super, super! Berni ist einfach der Größte. Die Geschichten sind vollgepackt mit Gesellschaftskritik, aber trotzdem so unterhaltsam. Berni möchte uns bestimmt lehren, trotz der ganzen Ungerechtigkeit auf der Welt unseren Humor nicht zu verlieren.




Social Media

Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Gsf Buchtipp



Rezension

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!
nach oben