07.10.2015

Geistergedicht

()

Liebe Leut', macht euch bereit
Bald ist wieder Geisterzeit
Halloween steht vor der Tür
Groß und Klein ist sehr dafür

Mit einem Laken sah man schon
So manche Tochter, manchen Sohn
Mit einer Schere schneidet man
Zwei Löcher rein, so gut man kann

Damit man auch was sehen kann,
Braucht man solche Löcher dann
Spuken ist dann angesagt
Mal schaun, wer sich nach draußen wagt

Die Kinder sind dann unterwegs
Für süßes Zeug wie einen Keks
An den Türen klingeln sie
Und schreien so laut wie sonst nie

Süßes soll man ihnen geben,
Sonst können die Leute was erleben
Saures gibt es dann und zwar
Nicht zu knapp, ja, das ist wahr

Drum, wenn Ihr weiße Laken seht
Dann ist es Halloween, dann geht
In den nächsten Supermarkt
Und kauft Bonbons und falls ihr wagt

Es nicht zu tun, dann könnt Ihr eben
So richtig heftig was erleben
Also seid schlau und kauft was ein
Die Kleinen sagen dann: "Wie fein!"



Literatur News

Social Media

Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Gsf Buchtipp



Rezension

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!

Verwandte Leseranfragen

Keywords

  • Stichwörter

  • Geister, Gespenster, Halloween, Halloweengedicht, gruselig, Grusel, Laken, Bettlaken, Löcher schneiden, spuken, Kinder, Süßes, Saures
nach oben