18.02.2016

Engelsaugen II.

()

 

Dunkler Rauch steigt empor,

aus Schutt und blutgetränktem Röten,

nach Donner-tosendem Chor,

nach grausam teuflischem Töten.

 

Unschuldige Asche schwebt,

trübt leuchtende Engelsaugen ein,

das Maul der Apokalypse lebt,

frisst sich ins Weltgeschehen hinein.

 

Immer schwärzer wird das Dunkel,

durch dämonische Machtstrategien,

nur Engelsaugen letztes Gefunkel,

lässt das Ende noch in Ferne ziehen.



Literatur News

Social Media

Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Gsf Buchtipp



Rezension

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!

Verwandte Leseranfragen

Keywords

  • Stichwörter

  • Engelsaugen , Teuflisches Töten , Weltgeschehen , Machtstrategien, Apokalypse
nach oben