02.09.2010

Münchner Hymne

()

Geschichte, zähl hoch deine Jahre:
achthundertundfünfzig – sehr toll!
Wenn ich durch die Stadt gehe, fahre,
dann fühle ich mich immer wohl.

Refrain:
Mein schönes, lebendiges München
und Bayern, ganz grüner Freistaat!
Ihr seid mir viel lieber als Münzen,
mein Bundesland, seine Hauptstadt!

Dich gründete Heinrich der Löwe.
Ich treff’ öfter Löwen aus Gold
und Silber als Fünfseenland-Möwen –
mit Spaß, der Bewunderung holt.

Refrain

Du wirfst einen Blick auf die Alpen
und findest dort ein Edelweiß
und sammelst Legenden und Alben,
die jeder bejubelt und weiß.

Refrain

Zur Donau fließt du mit der Isar,
mit Mozart und Strauß, der Musik.
Du bist eine Weltstadt, ein Riese.
Dein Traum ist ein friedlicher Sieg.

Refrain

Du sagst „Vielen Dank“ Fußballspielern
sowie dem Oktoberbierfest.
Die treiben hoch Seelen und Willen
und stellen Begeisterung fest.

Refrain



Literatur News

Social Media

Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Gsf Buchtipp



Rezension

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!

Verwandte Leseranfragen

Keywords

  • Stichwörter

  • Leo Himmelsohn
nach oben