Autorenprofil von Udo Kupsch

Udo Kupsch Udo Kupsch

Biografie:
Als Träumerkind, wurde mir schon früh klargemacht, dass Träumer in dieser Welt keine grossen Chancen haben. Bis zu meinem 30. Lebensjahr war es denn auch dramatisches Leben, exzessive Nächte und teilweise auch ebensolche Tage waren nichts anderes als die Flucht vor einer Realität, in die ich mich fügte, weil "man das eben muss". Geschrieben und Geschichten erzählt habe ich schon immer gerne, und wie mir heute langsam bewusst wird, habe ich mein eigenes Leben schon immer als abenteuerliche Geschichte empfunden. Nun - ich habe offensichtlich zuviele andere Autoren daran mitschreiben lassen, anstatt selber die volle Verantwortung für meine Geschichte zu übernehmen. Dann wandelte sich das Drama, das ich lebte, langsam aber sicher in ein Abenteuermärchen, denn ich lernte meine geliebte Frau kennen. Durch sie erlebte ich, wie anders mein Leben sein konnte, wenn ich mir die Zeit dafür nahm, es voll und ganz zu leben. Ich began, mich selbst wiederzufinden, mich, den ich vor so langer Zeit verloren hatte, wie es schien. Oder begann ich, mich selbst wieder zu ERfinden? Die Geschichten und Texte, die ich schrieb und schreibe, fallen mir zu. Sie sind sozusagen zu-fällig. Schreiben und erzählen sind für mich zwei Methoden, um mich in dieser Existenz, dieser Welt auszudrücken. Es gibt noch mehr davon, die zu beschreiben ich mir an dieser Stelle erspare - über irgendetwas will ich schliesslich noch schreiben können...

Homepage: www.ziegenzottel.de

Social Media

Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Gsf Buchtipp



Rezension

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!
nach oben