Autorenprofil von Günter Pollach

Günter Pollach Günter Pollach

Biografie:
Geboren 1941 in Königsberg (Ostpreußen) als fünftes Kind eines Lehrers und einer Hausfrau. 1959 Abitur in Stendal (Altmark). Studium (1959 bis 1963 und 1967 bis 1970) an der Pädagogischen Hochschule Potsdam. Von 1963 bis 1975 Lehrer für Geschichte und Deutsch in Halberstadt. 1975 Wechsel in die Wissenschaft. Arbeit als promovierter (1979) und habilitierter (1985) Historiker und Politologe in Berlin.
Mit dem Eintritt ins Rentenalter Hinwendung zu belletristischer Tätigkeit, ein Produkt ist der historische Roman „Agathokles – Der Tyrann von Syrakus“. Günter Pollach ist verheiratet und hat eine Tochter.

Homepage: www.gpollach.de

Social Media

Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Gsf Buchtipp



Rezension

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!
nach oben