Gedichte > historische Gedichte
02.09.2010

Marienplatz
(Autor: )

Piepmatz DesignMünchens Altstadt fesselt Seelen
und begeistert die Kultur,
deren Augen Schönheit sehen,
führt Gefühl zur Liebestour.

Refrain:
Gibt es noch Mariensäulen
mit so nahem Goldenblick,
dass die Lippen singen sollen,
führend Laune gleich zum Glück?

Altes Rathaus, sei doch Zeuge
der Geschichte, die hier spielt.
Dein Museum der Spielzeuge
fand in dir sein wahres Bild.

Refrain

Neues Rathaus, Macht der Herzen,
zeig mal Hochzeit mit dem Tanz,
zünde an die Hoffnungskerzen,
schmücke Zeit mit deinem Glanz!

Refrain

Markt mit Namen Viktualien,
rufe manchmal Wunsch zum Bier,
schenke Wärme wie Italien!
Wir bedanken uns bei dir.

Refrain

Sei, Stadtmitte, niemals draußen,
sei ein Märchen-Großpalast!
Locke alle Münchner Straßen,
sammle uns, Marienplatz!

Refrain




Ihr Kommentar ...


scode



Letzte Einträge

Mein Werk eintragen!

- neu - bearbeitet

Aktionen / Gewinnspiele



Mein Gewinnspiel starten

Literatur Videos

Literaturevents

Literaturevent Juli 2014

Worthupferl


Mehr Worthupferl? Klick!
nach oben